Children Center 

Ausbildungszentrum

Unser Vocational Training Center bietet Jugendlichen echte Zukunftschancen

Eine gute Berufsausbildung ist die Voraussetzung für einen guten Job und ein selbstständiges Leben. Diese Erkenntnis brachte uns dazu, im Jahr 2006 mit Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit ein Ausbildungszentrum (Vocational Training Center / VTC) zu bauen.

Das Zentrum ist seit 2012 als College anerkannt und ist in den letzten Jahren mehrfach als eines der herausragenden Colleges in Süd-Äthiopien ausgezeichnet worden.

Ausbildungsgänge werden in folgenden Bereichen angeboten:

  • Holzverarbeitung (3 Monate)

  • Metallverarbeitung (3  Monate)

  • Büroorganisation und Computertraining
    (1 oder 2 Jahre)

  • Elektrotechnik (1 Jahr)

  • mit einer dreimonatigen Solartechnik-Zusatzausbildung (geplant ist aktuell eine einjährige Solartechnik- Ausbildung)

  • Textil (1 Jahr)

Über zwei Drittel der Auszubildenden sind weiblich. Für den weit überwiegenden Teil der Ausbildungen wird kein Schulgeld erhoben (anders als bei anderen Colleges). Damit ermöglichen wir auch für Waisen und Kinder aus armen Familien eine qualifizierte Berufsausbildung, was zu deutlich besseren Berufschancen führt.


Ziel ist es, durch Verkäufe von in den Werkstäten produzierten Artikeln (z.B. Möbel) und z.T. durch Erhebung von Schulgeld (über Stipendien von Institutionen) in den nächsten Jahren bis zu 50% der Ausgaben des Ausbildungszentrums selbst erwirtschaften.